Freestyle bzw. Dog Dancing eine Beschäftigungsmöglichkeit für bewegungsfreudige Hunde, aber auch für alle anderen!

Sinn des Freestyle

  • Der Hundemensch lernt seine Handarbeit zu verbessern und seinen Hund an sicher heranzuarbeiten, ohne das es dem Hund unangenehm ist.
  • Spaß an der gemeinsamen Arbeit
  • Verbesserung des Teamworks
  • Alternative Beschäftigung
  • Neues für Hunde, die schon alles können
  • Abwechslung für den Menschen
  • Gemeinsam etwas Neues machen

Zu den Elementen des Freestyle zählen: das Steppen, der Achter, das Männchen, der Zweibeinstand, Kreise in allen Varianten, Slalom, Zurück, Sprünge, …

Unter Dog Dancing versteht man alle möglichen Elemente des Freestyle miteinander kombiniert und dazu passende Musik. Wichtig dabei ist, dass der Mensch dabei ein gutes Taktgefühlt mitbringt!

Einzeltermin vereinbaren Kurstermine Preise
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.